Ab 10. Mai wieder täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet
 

Ab sofort sind wir wieder für euch da. 

Natürlich unter Beachtung aller geltenden Hygiene- und Abstandregelungen!

Unterwegs in Ostfriesland - Herzlich willkommen an der Paddel- und Pedal-Station Hage



Auflagen zur Vermietung von Kanus und Fahrrädern

nach der aktuellen nds. Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie - gültig ab dem 10.05.2021.


Um Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV2 zu vermeiden, bitten wir Sie hier und heute bei Ihrem Naturerlebnis mit Paddel & Pedal mitzuhelfen, in dem Sie sich an die folgenden Auflagen halten:


Grundvoraussetzungen

Die Vermietung von Kanus und Fahrrädern nebst Zubehör ist zulässig, solange der Landkreis bzw. die kreisfreie Stadt nicht unter §28b IfSG fällt

(früher „Hochinzidenzkommune“, jetzt "Bundesnotbremse") - Informieren Sie sich im Voraus!



Vermietung ausschließlich mit negativem, aktuellem Testergebnis

  • nicht älter als 24 Stunden
  • aus einer qualifizierten Testung (keine Selbsttests)

Das Testzentrum Hage befindet sich nur wenige 100 Meter entfernt und zwar auf dem Gelände von:

CW-Tec

Gesellschaft für Werkzeug- und Maschinenbau

Stettiner Straße 1-13, 26524 Hage

werktags von 9.00 bis 13.00 Uhr - Telefonische Anmeldung: 04931-9184326

 


Folgende Besucher müssen kein negatives Testergebnis vorlegen:

  • Geimpfte mit vollem Impfschutz
    mindestens 15 Tage nach der letzten notwendigen Impfdosis
  • Genesene
    mindestens seit 28 Tage, jedoch nicht mehr als 6 Monate
  • Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre

Geeignete Nachweise sind bei Erstkontakt zu Kontrollzwecken vorzulegen!

Ohne Nachweis erfolgt keine Vermietung!


Kontaktbeschränkungen, Abstandsgebot und Mund-Nasen-Bedeckung

  • Vermietungen nur an Personengruppen, die  – 1 – Haushalt + 2 weitere Personen nicht überschreiten
  • Ausnahmen, nicht mitzuzählen:
  • Kinder unter 14 Jahre
  • vollständig Geimpfte (wie oben) und Genesene
  • nicht zusammenlebende Paare gelten als 1 Hausstand


  • Alle Teilnehmer tragen Sie bitte während Ihres Kontakts mit dem Stationsbetreiber eine Mund-Nasen-Bedeckung über Mund *und* Nase
  • Nach dem Start der Tour können Sie, solange Sie während ihrer Tour nicht in Kontakt mit Dritten treten, die Maske natürlich wieder absetzen
  • Halten Sie zu jeder Zeit mindestens 1,5 Meter Abstand von allen Personen, die nicht zu Ihrer Gruppe gehören
  • Das Abstandsgebot gilt auch auf dem Wasser. Bitte halten Sie daher Abstand zu anderen Booten und Kanus, die nicht zu Ihrer Gruppe gehören


Kontaktnachverfolgung

  • Jede Vermietung wird durch einen Mietvertrag dokumentiert.
  • Nach der aktuellen Corona-Verordnung ist es darüber hinaus zur Kontaktnachverfolgung erforderlich, von *jeder* teilnehmenden Person die Kontaktdaten inkl. Adresse und Handynummer zu erfassen.
    Ohne die Abgabe dieser Daten wird Ihnen die Vermietung verweigert, es gibt keine Ausnahmen
  • Nutzen Sie hierzu "Selbst Einchecken"-Funktion der die luca-App auf Ihrem Handy und loggen sich mittels des luca-QR-Codes der Station schnell und einfach ein – Fragen Sie den Betreiber.
  • Zur analogen Kontaktnachverfolgung hält der Stationsbetreiber ein Formular bereit, welches Sie vor Ort ausfüllen müssen.
    Dieses Formular wird 3 Wochen zur evtl. Kontaktnachverfolgung aufbewahrt, bevor es vernichtet wird. – Es erfolgt keine Kundenansprache aus diesen Daten!


Weitere Vorsichtsmaßnahmen

  • Sie bekommen Ihr Vermietmaterial kontaktlos. Es wird Ihre Mithilfe beim Tragen und Zuwasserbringen der Boote, der Fahrräder und des Zubehörs erforderlich sein.
    Bitte folgen Sie den Anweisungen des Betreibers!
  • Die Einweisung in die Paddeltechnik erfolgt kontaktlos
  • Bevor Sie Ihre Tour beenden und zurück an die Station kommen, setzen Sie bitte die Mund-Nasen-Bedeckung wieder auf und folgen den Anweisungen des Betreibers bei der Einlagerung des von Ihnen benutzen Vermietmaterials.


Bitte helfen Sie dabei, sich und andere zu schützen, indem Sie

  • während der Kanutour zu jeder Zeit die Schwimmhilfe tragen
  • dem Wetter angepasste Kleidung tragen
  • Sonnenschutz
  • Kopfbedeckung
  • Regenjacke
  • ausreichend Wasser trinken
  • auch unter freiem Himmel mindestens die geltenden Abstandsregeln einhalten
  • lieber einmal häufiger die Hände waschen
  • eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung tragen, solange Sie in Kontakt mit fremden Menschen stehen
  • vermeiden, sich ins Gesicht zu fassen
 
E-Mail
Anruf
Karte